Neuigkeiten

Discord-Server

Das erste Online-Semester an der Universität Leipzig ist angelaufen und uns fällt auf: Wir brauchen mehr Vernetzung – um uns auszutauschen, zu helfen und auch einfach mal zu entspannen. Natürlich alles im Rahmen der Möglichkeiten die uns die Weiten des Internets bieten. #wirbleibenzuhause

Damit ihr euch miteinander und mit uns vernetzen könnt, haben wir ein digitales Wohnzimmer für euch auf Discord erstellt. Ihr könnt euch da treffen um an aktuellen Übungszetteln zu arbeiten, Online gemeinsam zu zocken, Brettspiele zu spielen oder einfach abzuhängen.

Alle sind willkommen! Da wir leider für unbestimmte Zeit keine Veranstaltungen in der Uni anbieten können (R.I.P. Werwolf-/Spieleabende), haben wir uns für den Discord-Server Online-Events vorgenommen:

Der Fachschaftsrat zockt League of Legends mit euch! Für die LoL-Fans wird es ein Treff zum gemeinsamen Zocken diesen Freitag, dem 24.04.20 ab 19 Uhr geben.

Da wir wissen, dass in diesen Zeiten die Übungszettel noch schwieriger erscheinen, könnt ihr eure Fragen am Montag, dem 27.04.20 von 16-19 Uhr im Discord-Server an Studierende stellen, die euch beraten werden.

Der Discord-Server ist jederzeit für euch offen! Unter dem folgenden Link, könnt ihr dem Server beitreten: https://discord.gg/PysDmJF

Wir freuen uns sehr auf die kommenden Events. Habt ihr Ideen oder Verbesserungsvorschläge? Dann schreibt uns doch!

 

Euer Fachschaftsrat Mathe

Weihnachtsvorlesung am 16.12. ab 18:30 Uhr in HS 3

Der Fachschaftsrat Mathematik lädt alle zur diesjährigen Weihnachtsvorlesung am 16. Dezember ab 18:30 Uhr im Hörsaal 3 ein (Beginn 18:45 Uhr). Prof. Sturmfels vom Max-Planck-Institut und Herr Deuker tragen zu den Themen „Quadratisch. Praktisch. Gut: Nichtlineare Gleichungen und Ihre Geometrie“ und „Der Komplex der nicht-chromatischen Skalen“ vor. Der Chor und Herr Deuker stimmen uns zudem musikalisch auf die Feiertage ein. Dazu gibt es Glühwein, Punsch und Gebäck.

Spieleabend und Wahl der/des Gleichstellungsbeauftragten

Am Dienstag, den 26. November 2019, findet die Wahl zur/zum Gleichstellungsbeauftragten der Fakultät statt. Von 9:00 bis 16:00 Uhr könnt ihr eure Stimme in der P702 abgeben. Zur Wahl stehen folgende Personen:

  • Kretzschmar, Vanessa (Studentin)
  • Güttler, Franziska (Mitarbeiterin im Studienbüro)
  • Braun, Dorothea (Mitarbeiterin bei den Zentralen Diensten)
  • Mailach, Alina (Studentin)

Nutzt euer Stimmrecht!

 

Am Mittwoch, den 27. November 2019, ist der nächste Spieleabend ab 19:00 Uhr in der P801. Ab 19:30 Uhr gibt es auch Werwolf in der P702. Es gibt Snacks und Getränke. Wir haben einige Spiele, ihr dürft aber auch gern eigene mitbringen.

Informationsveranstaltung zur Aktuarsausbildung am 29. Oktober 2019, 19 Uhr

Ihr könnt euch vorstellen, nach dem Studium für eine Versicherung, Bank, Investmentgesellschaft, Bausparkasse, ein Beratungsunternehmen oder aber auch für Verbände, Behörden, Ministerien oder als selbstständiger Sachverständiger zu arbeiten? In allen diesen Bereichen arbeiten Aktuare, also Experten, welche mit Methoden der Wahrscheinlichkeitstheorie und der Statistik finanzielle Unsicherheiten bewerten.

Schon während eures Studiums könnt ihr durch den Besuch bestimmter Vorlesungen der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät nicht nur Leistungspunkte sondern parallel und kostenfrei auch noch Scheine zur Aktuarsausbildung sammeln.

Prof. Weiß, Professor für Betriebswirtschaftslehre, informiert am 29. Oktober 19 Uhr im Seminarraum 13 (I 274) an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät über die Aktuarsausbildung im Allgemeinen sowie Möglichkeiten zum Erwerb von DAV-Scheinen im Rahmen seiner Vorlesungen und die Anerkennung von Leistungen am mathematischen Institut. Darüber hinaus werden die Inhalte der Vorlesung Finanzmathematik (der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät) vorgestellt.

Alle Studierenden der (Wirtschafts-)Mathematik sind herzlich eingeladen!

Zeugnisverleihung am 22. November 2019

Liebe Absolvent*innen,

wir möchten zusammen mit dem FSR Wirtschaftswissenschaften eine feierliche Zeugnisübergabe organisieren. Das Ganze soll am Nachmittag des 22. Novembers 2019 in der Aula des Paulinums stattfinden. Ihr dürft gern Gäste mitbringen. Neben der individuellen Diplomübergabe erwartet euch eine musikalische Begleitung und die Festreden der Fakultäten. Die Veranstaltung wird zwischen zwei und drei Stunden dauern.

Zur besseren Planbarkeit bitten wir darum, euch hier unverbindlich anzumelden.
Ihr werdet ungefähr einen Monat vorher eine formelle Einladung mit genaueren Details erhalten.

Anmeldung Zeugnisverleihung

Wir freuen uns auf euch,
euer FSR Mathematik