Über Mich

Mein Name ist Holger Wuschke, ich habe höheres Lehramt an Gymnasien in den Fächern Geschichte und Mathematik studiert und bin nun wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Didaktik der Mathematik am Mathematischen Institut bei Frau Prof. Dr. Silvia Schöneburg-Lehnert.

Interessen- und Forschungsschwerpunkte:

  • Geschichte der Mathematik
  • Mathematikunterricht in den Besatzungszonen und in der DDR
  • forschendes Lernen
  • OER im Mathematikunterricht
  • Simulation von Zufallsversuchen, zufällige Netzwerke
  • Statistik

Dissertationsthema:

"Über die Entwicklung der Ziele und Inhalte des Mathematikunterrichts in der SBZ und frühen DDR (1945-1962) am Beispiel Sachsens" (Arbeitstitel)

 

Lehre

WiSe 2018/19

Leitung des Praktikums "Erstellen von Lehr- und Lernmaterialien" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik (OS & FS)"

Vorlesung "Grundlagen des Webcodings" im Modul "Grundwissen Informatik"

09/2018Vorlesung Propädeutikum Mathematik
SoSe 2018

Praktikum "Erstellen von Lehr- und Lernmaterialien" mit Schwerpunkt "Fördern von Vorstellungen im Bereich Umgang mit Variablen und Termen in Klasse 8 - Fehlvorstellungen und Lernumgebung" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik II (Gym)"

Seminar Didaktik der Mathematik mit Schwerpunkt "Didaktik der Analysis" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik II (Gym)"

WiSe 2017/18

Leitung des Praktikums "Erstellen von Lehr- und Lernmaterialien" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik (OS & FS)"

Vorlesung "Grundlagen des Webcodings" im Modul "Grundwissen Informatik"

SoSe 2017Seminar Didaktik der Mathematik mit Schwerpunkt "Didaktik der Analysis"
WiSe 2016/17

Leitung des Praktikums "Erstellen von Lehr- und Lernmaterialien" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik (Gym)"

Vorlesung "Grundlagen des Webcodings" im Modul "Grundwissen Informatik"

Tutoriumsleitung für Lehramt im Modul "Lineare Algebra I" (gemeinsam mit Steffen Hintze)

Leitung des Tutoriums im Modul "Grundkurs Didaktik der Mathematik" (gemeinsam mit JProf. Dr. Silvia Schöneburg)

09/2016Seminarleitung beim Propädeutikum Mathematik
SoSe 2016

Leitung des Praktikums "Erstellen von Lehr- und Lernmaterialien" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik (OS/FS)"

Seminar- und Tutoriumsleitung im Modul "Lineare Algebra für Informatiker und Lehramt (GS/MS/FS)"

WiSe 2015/16

Leitung des Praktikums "Erstellen von Lehr- und Lernmaterialien" im Modul "Aufbaukurs Didaktik der Mathematik (Gym)"

Seminar- und Tutoriumsleitung im Modul "Analysis für Informatiker und Lehramt (GS/MS/FS)"

Leitung des Tutoriums im Modul "Grundkurs Didaktik der Mathematik" (gemeinsam mit JProf. Dr. Silvia Schöneburg)

09/2015-10/2015Seminarleitung beim Propädeutikum Mathematik
SoSe 2015Seminar- und Tutoriumsleitung im Modul "Lineare Algebra für Informatiker und Lehramt (GS/MS/FS)"
WiSe 2014/15

Betreuung des Modules "Historische Lehr-/Lernforschung" (Prof. Dr. Alfons Kenkmann)

Seminar- und Tutoriumsleitung im Modul "Analysis für Informatiker und Lehramt (GS/MS/FS)"

Leitung des Tutoriums im Modul "Grundkurs Didaktik der Mathematik" (gemeinsam mit Juniorprof. Dr. Silvia Schöneburg)

09/2014-10/2014Seminarleitung beim Propädeutikum Mathematik
06/2014

Projekt zum Thema "Platonische Körper" am Humboldtgymnasium Leipzig (drei 7. Klassen)
SoSe 2014Betreuung des Seminares "Medien der Geschichtskutur" im Modul "Geschichte und Kommunikation" (Prof. Dr. Alfons Kenkmann)
WiSe 2013/14Betreuung des Modules "Historische Lehr-/Lernforschung" (Prof. Dr. Alfons Kenkmann)
09/2013-11/2013Modulleitung des Profils "Algorithmen" am Freien Gymnasium Borsdorf (gemeinsam mit Phillipp Schmid)
06/2013Projekt zum Thema "Platonische Körper" am Humboldtgymnasium Leipzig (zwei 7. Klassen)
02/2012-02/2016Jährlicher Abiturvorbereitungskurs (6 Wochen) Mathematik an der neuen friedländer gesamtschule

 

Publikationen und Poster

vor. 01/2019Mitarbeit/Autor für die Kapitel "Beurteilende Statistik" und "Abiturvorbereitung" in: Suhr, Friedrich et al. (Hrsg.): Elemente der Mathematik. 12. Schuljahr Grund- und Leistungskurs Sachsen, Westermanngruppe.
12/2018Wuschke, Holger: Über die Entwicklung der Inhalte im Mathematikunterricht der SBZ und frühen DDR (1945-1959), in: Der Mathematikunterricht, Jg. 64, Heft 6, S. 5-14.
11/2018Wuschke, Holger: Stadium der Improvisation – Neulehrerausbildung und Arbeitsschulmethode in der SBZ und frühen DDR (1945–1952), in: Binder, Christa (Hrsg.): Beiträge zum XIV. Österreichischen Symposium zur Geschichte der Mathematik vom 29.04.–05.05.2018, S. 114-123.
06/2018Schöneburg-Lehnert, Silvia/Wuschke, Holger: Probleme in Platonia - ein Forschungsabenteuer zu (regelmäßigen) Polyedern. RAAbits Mathematik.
04/2018Wuschke, Holger: Über die Neulehrerausbildung im Fach Mathematik (1945-1953), in: Bender, Peter/Wassong, Thomas (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2018, WTM-Verlag, Münster, S. 2043-2046.
01/2018Mitarbeit/Autor für das Kapitel "Stochastik" in: Suhr, Friedrich et al. (Hrsg.): Elemente der Mathematik. 11. Schuljahr Grund- und Leistungskurs Sachsen, Westermanngruppe.
10/2017Poster über Mathematiklehrbücher in der SBZ und frühen DDR (1945-1962); hängt aktuell gegenüber vom Büro A423
08/2017Mitarbeit/Autor für die Kapitel "Diskrete Zufallsgrößen", "Kurven in Parameterdarstellungen und Polarkoordinaten" und "Komplexe Zahlen", in: Suhr, Friedrich et al. (Hrsg.): Elemente der Mathematik 10. Sachsen, Westermanngruppe.
06/2017Dögnitz, Susanne/Schmid, Phillipp/Wuschke, Holger: 100% im Kopf, in: Mathematik 5-10, Heft 39, S. 20-21.
05/2017Schöneburg, Silvia/Wuschke, Holger: Der mittelalterliche Zahlenkampf – Ein Spiel kommt zu seinem Namen, in: Binder, Christa (Hrsg.): Beiträge zum XIII. Österreichischen Symposium zur Geschichte der Mathematik vom 01.05.–07.05.2016, S. 124-134.
04/2017Wuschke, Holger: Eine Längsschnittanalyse zu Lehrbüchern der SBZ und frühen DDR (1945-1968), in: Kortenkamp, Ulrich/Kuzle Ana (Hrsg.): Beiträge zum Mathematikunterricht 2017, WTM-Verlag, Münster, S. 1061-1064.
07/2016Mitarbeit/Autor für die Kapitel "Auswerten von Daten" und "Mathematik und moderne Rechentechnik", in: Suhr, Friedrich et al. (Hrsg.): Elemente der Mathematik 9. Sachsen, Westermanngruppe.
07/2015Mitarbeit/Autor für die Kapitel "Zufallsversuche" und "Programmierung mathematischer Algorithmen", in: Suhr, Friedrich et al. (Hrsg.): Elemente der Mathematik 8. Sachsen, Westermanngruppe.
09/2013Wuschke, Holger: Probleme in Platonia. Das Begleitheft für die Lehrkraft, Leipzig.
06/2013Albrecht, Maria; Wuschke, Holger: Probleme in Platonia. Ein Gestaltungsheft zu regulären Polyedern für SchülerInnen, Leipzig.

 

Vorträge und Weiterbildungen

11/2018"Digital Change and the Influence on Didactics" bei der Alumni Winter School 2018 von dem internationalen SEPT Programm der Universität Leipzig.

06/2018

04/2018

"Ada Lovelace - 'Heldin' der Programmierung?", Vortrag gemeinsam mit Anja Neubert im Rahmen der Vortragsreihe "Wer ist dieser Herr Gender" an der Universität Leipzig.
03/2018"Geschichten der Mathematik", Vortrag am Tag der Mathematik in Landau.
02/2018"Bedingte Wahrscheinlichkeiten machen wir unabhängig", Vortrag an den Tagen des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts in Sachsen in Dresden (12.02.18), Chemnitz (13.02.18) und Zwickau (14.02.18). In Zwickau vertreten von Phillipp Schmid.
01/2018Gestaltung des Projekttages zum Thema "Testen von Hypothesen" am Einstein-Gymnasium in Angermünde.
10/2017Workshop "Prozessorientierte Selbstbewertung in gruppenteiligen Erarbeitungen von Lehr- und Lernmaterialien" gemeinsam mit JProf. Dr. Silvia Schöneburg-Lehnert
02/2017"Hast du das erwartet? Wenn Wahrscheinlichkeiten nicht intuitiv sind", Vortrag an den Tagen des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts in Sachsen in Dresden (13.02.17), Chemnitz (14.02.17) und Zwickau (15.02.17).
12/2016Weihnachtsvorlesung "Mathematische Geschichten zur Weihnachtszeit" der Fakultät für Mathematik und Informatik organisiert durch den FSR Mathematik
03/2016"Algorithmisches Denken und erste Programmierung in Klasse 8" - Vortrag auf dem 106. MNU Bundeskongress in Leipzig.

 

Eckdaten

seit 10/2018Sprecher des wissenschaftlichen Nachwuchses im Arbeitskreis Lehr-Lern-Labore der GDM
seit 02/2018Lehrer an der neuen friedländer gesamtschule, Friedland i. Mecklenburg
10/2016-09/2018Gleichstellungsbeauftragter der Fakultät für Mathematik und Informatik, Universität Leipzig
seit 10/2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Didaktik (Prof. Dr. Silvia Schöneburg-Lehnert) am Mathematischen Institut, Universität Leipzig
01/2015-09/2015WHK in der Abteilung Didaktik (JProf. Dr. Silvia Schöneburg) und in der Abteilung Funktionalanalysis (Prof. Dr. Tatjana Eisner) am Mathematischen Institut, Universität Leipzig
10/2013-09/2015Master (M.Ed.) Lehramt Mathematik/Geschichte, Universität Leipzig
09/2013-12/2014SHK am Lehrstuhl für Geschichtsdidaktik (Prof. Dr. Alfons Kenkmann), Universität Leipzig
01/2013-12/2014SHK in der Abteilung Didaktik (JProf. Dr. Silvia Schöneburg) am Mathematischen Institut, Universität Leipzig
10/2011-08/2013SHK am Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik (Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim), Universität Leipzig
10/2010-11/2013polyvalenter Bachelor (B.Sc.) Lehramt Mathematik/Geschichte, Universität Leipzig
09/2009-05/2010Zivildienst an der Kranichschule - Förderschule mit Schwerpunkt der geistigen Entwicklung, Neubrandenburg
06/2009Abitur an der neuen friedländer gesamtschule, Friedland i. Mecklenburg
geboren in Neubrandenburg, Mecklenburg

 

Mitgliedschaften

10/2016Mitglied der Nachwuchsvertretung der GDM
03/2016Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM) e.V., Mitglied
11/2013INSPIRATA Zentrum für mathematisch-naturwissenschaftliche Bildung e.V., Mitglied
04/2012Leipziger Akademie für Begabungsforschung und Kompetenzentwicklung (LABuK) e.V., Gründungsmitglied