UNIVERSITÄT LEIPZIG

 Fakultät für Mathematik und Informatik

WS 2019/20                                                                           Prof. M. Schwarz

Maß- und Integrationstheorie


 

Zeit und Ort:      Dienstags 09.15-10.45 Felix-Klein-Hs.
                                  Donnerstags 13.15-14.45 HS 5
                                 

Beginn der Vorlesungen: erste Semesterwoche, 14.10.09
Beginn der Übungen:    Freitag 18.10., Gruppe C

Teilnehmerkreis: Studierende der Mathematik: Studiengänge Mathematik Diplom (3. FS), Wirtschaftsmathematik Diplom (3. FS), Lehramt Mathematik Gymnasium (7. und 9. FS)

Inhalt:

  • mehrdimensionale Integrationstheorie
  • Satz von Stokes
  • Differentialformen
  • Maße und Lebesgue-Integral

Literatur: Es gibt keine grundsätzlich einheitliche Literatur mehr. Während der Vorlesung und gegebenenfalls auf dieser Webseite werden verschiedene mögliche Quellen angegeben.

Scheinvergabe bzw. Prüfungsvorleistung für Modulprüfung:

  • Regelmäßige Teilnahme an den Übungsgruppen
  • Bearbeitung der Übungsaufgaben: 12 Serien a 16 Punkten
  • von den in den Übungsserien nach Korrektur vergebenen Punkten müssen 50 Prozent erreicht werden. Das entspricht 96 Punkten.
  • Klausur am Ende des Semesters: Dies ist die Scheinklausur für die Diplomstudiengänge (Länge 120 Minuten)
  • Zulassung zur Klausur nur bei erbrachter Studienleistung von mindestens 50 Prozent der Punkte aus den Übungsaufgaben.

Übungsgruppen:

  • Gruppe A, Stephan Mescher, Montags 15:15-16:45, SG 3-13
  • Gruppe B, Stephan Mescher, Montags 17:15-18:45, SG 3-13
  • Gruppe C, Susanne Kley, Freitags 13:15-14:45, Augusteum A-314

Übungsaufgaben  Die Übungsserien sind in verschiedenen Formaten auf dieser Web-Seite erhältlich.
Abgabe: jede Woche spätestens Dienstag 9:15 Uhr vor der Vorlesung in den Briefkasten zur Vorlesung im Postraum des 5. Stocks
 

Klausur

Diese Klausur ist notwendig zum Erlangen des Übungsscheins für die Diplomstudiengänge Mathematik und Wirtschaftsmathematik.
Termin: in der ersten Woche nach Ende der Vorlesungszeit; genaues Datum und Raum wird hier noch bekanntgegeben
Die Klausur für den Schein in den Diplomstudiengängen wird über eine Zeit von 120 Minuten geschrieben.

Wiederholungsklausur


 
 

Sprechzeiten

Prof. M. Schwarz: Montags, 14.00-15.00 Uhr und n.V.

Aktualisierungen(hier bitte in regelmäßigen Abständen nachschauen)


Prof. M. Schwarz