Willkommen auf den MILAB-Computerpool-Hilfe-Seiten
Zugang zu MILAB

Dokumentationen

Software

Current status

Nützliche Links

Tutorials

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Zeitserver   Computer, der über das sogenannte NetworkTimeProtokoll anderen Rechnern die genaue Zeit liefert, für den MILab-Pool ist dies der Hauptserver des Mathematischen Institutes.
Prominente öffentliche Zeitserver betreibt in Deutschland z. B. die Physikalisch-TechnischeBundesanstalt Braunschweig.
 Zertifikat   numerischer Schlüssel, über die Server, die Dienste zum Übertragen von geschützten Daten anbieten zweifelsfrei identifiziert werden können. Man muss das Zertifikat beim ersten Benutzen des Dienstes annehmen und kann dann sicher sein, dass man seine Daten wirklich nur an diesen Server weitergibt und nicht an einen anderen Rechner im Internet, der sich als der gewünschte Server nur ausgibt.
Sie werden damit konfrontiert, wenn Sie sogenannte Web-Mailer benutzen.
 ZIP-Laufwerk   Besondere Hardware der Firma IOMEGA, die es erlaubt, große Datenmengen auf besondere Datenträger (ZIP-Disketten, es gibt sie ab 100 MB bis zu 2 GB) zu kopieren oder davon zu lesen.>br> Im MILab-Pool sind die Rechner milab23 und milab24 mit einem ZIP-Laufwerk für 100-MB-Disketten ausgerüstet.
 zippen, ZIP-Programm   Form der Datenkomprimierung zum besseren Transport der Daten, die Programme heißen gewöhnlich Packer.
 Zugangsberechtigung   siehe unter Account

Stefan Ackermann, last modified 02 June 2016